LATIFA SAYADI – PORTUGAL – ELEKTRISCHER STUHL

Latifa Sayadi, Autor: Petr Cerva

Zweieinhalb Monate vor dem Symposium hat ein Teilnehmer aus Tschechien seine Teilnahme abgesagt. Bei den meisten Personen ist der Terminkalender bereits voll, somit standen wir vor einem Problem. Wir haben einige Künstler angesprochen, aber wie schon vermutet, hatten sie bereits anderweitige terminliche Verpflichtungen, die sie nicht absagen konnten.

Wir haben uns dann für eine ungewöhnliche Vorgehensweise entschieden und einen Aufruf auf Facebook gestartet. Die Künstler sollten uns ihre Entwürfe schicken, um auf diese Weise den letzten freien Platz im Rahmen des Metallsymposiums 2019 zu erhalten. Die Teilnehmer der letzten Jahre hatten das Symposium ihren Freunden und Bekannten aus der Branche weiterempfohlen. Aus diesem Grund stieß unser Aufruf auf breite Resonanz. Wir haben Angebote erhalten - u. a. beispielsweise aus dem Iran. Von Nes, einer französischen Künstlerin, die 2018 am Metallsymposium teilgenommen hatte, wurde uns Latifa Sayadi empfohlen. Latifa Sayadi schickte uns ihren Entwurf für den „elektrischen Stuhl“, einschließlich der Werkstoffübersicht. Man konnte sehen, dass es sich um eine praktische Person handelt, die gleich mit einem praktischen Gegenstand reagiert hat. Wir waren begeistert.

Latifa Sayadi lebt und arbeitet in Portugal. Bei ihrem Aufenthalt in Jungbunzlau (Mladá Boleslav) haben wir jedoch erfahren, dass sie aus Deutschland und Tunesien stammt. Latifa Sayadi ist eine Schmiedin durch und durch, sie hatte jedoch einen Sonderwunsch - elektrische Drähte in verschiedenen Farben. In Bezug auf die Schmiedewerkstoffe hatte sie keine Sonderwünsche.

Zur Anfertigung ihres Werks hat die Künstlerin Helfer benötigt. Für die Schüler der Gewerbefachschule war es ein einmaliges Erlebnis, ihr bei der Arbeit zu assistieren. Trotz der Hilfe durch Studenten und Mitarbeiter der Schule war Latifa in Zeitnot. Sie hat sich jedoch wie eine wirkliche professionelle Künstlerin verhalten und ihr Werk fertiggestellt, während die anderen das Reggae-Abschlusskonzert der Gruppe Švihadlo genossen haben.


Latifa Sayadi, Autor: Infocentrum -GK

Latifa Sayadi

 
Latifa Sayadi - Elecktrické křeslo, Autor: Infocentrum GK

Latifa Sayadi - Elecktrické křeslo

 
Latifa Sayadi - Elecktrické křeslo-student

Latifa Sayadi - Elecktrické křeslo-student

 
Latifa Sayadi - Elecktrické křeslo, Autor: Infocentrum -GK

Latifa Sayadi - Elecktrické křeslo

 
Latifa Sayadi - Elecktrické křeslo-student, Autor: Infocentrum -GK

Latifa Sayadi - Elecktrické křeslo-student

 
 
12.3.2020 10:47:46 | gelesen 163x | gerard.,keijsper
 

Partneři

01
02
04
03
06
05
07
10
11
12
14
13
18
19
20
21
22
23
24
26
25
28
Infocentrum Mladá Boleslav
Železná 107
293 01 Mladá Boleslav
tel.: +420 326 109 405
email: infocentrum@kulturamb.cz
 
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2021
load